News (17.11.2017)



DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: RWE Aktiengesellschaft / Aktienrückkauf


RWE Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation


17.11.2017 / 11:53


Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2
Abs. 2 und 3 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 - Rückkauf Tranche
2

Die RWE Aktiengesellschaft hat den durch Bekanntmachung vom 25. August 2017
gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2 Abs. 1
der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 eingeleiteten Aktienrückkauf am
7. November 2017 begonnen. Im Rahmen einer zweiten Tranche wurden im
Zeitraum vom 13. November 2017 bis zum 15. November 2017 insgesamt 134.420
Aktien (ISIN DE0007037129 (Stammaktien)), entsprechend 0,021866% des
Grundkapitals, zurückerworben. Der an der Börse gezahlte Kaufpreis betrug
durchschnittlich 21,5402 EUR. Insgesamt wurden im Rahmen der zweiten
Tranche eigene Aktien zu einem Gesamtpreis von EUR 2.895.439,64 (ohne
Nebenkosten) erworben.

Der Erwerb der Aktien diente einzig dem Zweck, Verpflichtungen aus einem
Belegschaftsaktienprogramm i.S.v. Art. 5 Abs. 2 lit. c zu erfüllen.

Der Rückkauf erfolgte über den XETRA-Handel der Frankfurter Wertpapierbörse
unter Führung eines Kreditinstituts, das seine Entscheidungen über den
Zeitpunkt des Erwerbs der Aktien unabhängig von der RWE Aktiengesellschaft
getroffen hat.

Im Zeitraum vom 13. November 2017 bis zum 15. November 2017 betrugen die
Gesamtzahl der zurückgekauften Aktien, der gewichtete Durchschnittskurs
sowie das aggregierte Volumen jeweils pro Tag:


































DatumGesamtzahlGewichteterAggregiertes

zurückgekaufterDurchschnittskursVolumen (EUR)

Aktien(EUR)
13.11.201751.00022,25611.135.061,10
14.11.201749.42021,53321.064.170,74
15.11.201734.00020,4767696.207,80
Gesamt134.42021,54022.895.439,64














Damit ist der Aktienrückkauf beendet.

Unter www.rwe.com sind die innerhalb eines Tages getätigten Einzelgeschäfte
veröffentlicht.

Essen, im November 2017

RWE Aktiengesellschaft

Der Vorstand















17.11.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de













Sprache: Deutsch
Unternehmen: RWE Aktiengesellschaft

Huyssenallee 2

45128 Essen

Deutschland
Internet: www.rwe.com





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





630417  17.11.2017 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=630417&application_name=news&site_id=ariva

Seite drucken Seite empfehlen Die Börsendaten werden geliefert von ARIVA.de.