Quality Trading für Anleihen

Nach dem Erfolg von QUALITY TRADING in Aktien wurde das Serviceangebot schon vor einigen Jahren auf verzinsliche Wertpapiere ausgedehnt.

Durch die Stellung von Quotes und engen Spannen bei Geld- und Briefkursen wird hier eine maximale Transparenz und Sicherheit im Handel erreicht.

QUALITY TRADING für Anleihenwerte heisst:

Alle liquiden Anleihen werden variabel notiert und mit einem Liquiditätsrating (LiRa) versehen. Die Zuordnung finden Sie unter den Stammdaten zu den einzelnen Gattungen auf der Website der Börse Düsseldorf. In jeder Liquiditätsklasse gelten attraktive Garantievolumen und Spreads. Ein weiterer Vorteil: Definiert sind Maximalspreads; bei den meisten Gattungen stellt der Skontroführer regelmäßig sehr viel engere Quotes.

LiRa Garantievolumen Leistung
LiRa 1 Euro 250.000 Spread max. 0,20 %, jederzeit handelbar
LiRa 2 Euro 100.000 Spread max. 0,50 %, jederzeit handelbar
LiRa 3 Euro 100.000 Spread max. 1,00 %, jederzeit handelbar
LiRa 4 Euro 50.000 jederzeit handelbar
LiRa 5 Euro 20.000 Verkauf jederzeit möglich
LiRa 6 - illiquider Wert, Handel durch SKF freiwillig

Nähere Informationen zu den einzelnen Leistungsangeboten finden Sie auf dieser Seite unter Aktien, Anleihen und Fonds. Oder rufen Sie uns einfach an: Anleger-Hotline 0211-1389-0. Wir wollen mit Ihnen handeln!


Seite drucken Seite empfehlen Die Börsendaten werden geliefert von ARIVA.de.